Mit Michael Hofbauer kommt Verstärkung für die Offense Line nach Kirchdorf. „American Football hat mich schon immer interessiert und so hab ich 2013 beschlossen diesen Sport aktiv auszuüben“, erzählt der 28jährige Zimmerermeister, der nach fünf Jahren bei den Passau Pirates nun nach Kirchdorf wechselt. Neben Football bestreitet er immer noch Kraftdreikampf und nimmt an Wettkämpfen teil und wenn noch Zeit bleibt, fährt er Motorrad. „Die einjährige Tochter lässt hier allerdings nicht mehr so viel Zeit übrig“, verrät er mit einem Schmunzeln.

Pin It on Pinterest