Wildcats spenden für Waisenhaus

Spende der Wildcats-Footballer für Waisenhaus

Die Kirchdorf Wildcats geben heuer ihre Einnahmen aus der Weihnachtsversteigerung an Pfarrer Janos Kovacs. Das Geld wird für rumänische Waisenhäuser verwendet, die Pfarrer Kovacs seit Jahren betreut und auch heuer wieder persönlich die Spenden vor Ort abliefern wird. 520,-€ sind zusammen gekommen. Mit im Gepäck sind wieder viele Geschenke für die Kinder und Dinge, die für das Leben im Heim benötigt werden. „Es freut mich, dass die Wildcats uns unterstützen und ich werde die Grüße an die Heimkinder ausrichten“, so der Pfarrer, der von Präsident Hans-Peter Klein, Finanzchefin Jeannette Wimmer und Vorstandsmitglied Florian Wimmer den Scheck im Pfarrheim entgegennehmen konnte.